Franken-Szene: Boss Hoss rocken 2020 Abenberg/NC Brown Blues Band feiern 35-Jähriges/Beth Hart-Haindling-Blackmore's Night-BanzLieder.....

Franken-Szene: Boss Hoss rocken 2020 Abenberg/NC Brown Blues Band feiern 35-Jähriges/Beth Hart-Haindling-Blackmore’s Night-BanzLieder…..

frankenszene by www.schwabach-madders.de

Das fränkische Aushängeschild – Die NC Brown Blues Band feiert am 15. Juli in der Katharinenruine in Nürnberg mit Freunden ein großes Jubiläumsspektakel (35 Jahre). Foto: Matthias Hertlein

Der Tipp für den 15. Juli – 35 Jahre NC Brown Blues Band/Katharinenruine Nürnberg

Was für ein Wochenende -Termine, Feten, Veranstaltungen. Das DTM-Norisring-Rennen, der Challenge-Triathlon in Roth. Und Konzerte, soweit da Auge und die Ohren reichten . Meine waren auf die Auftritte von Beth Hart, Blues-Rock-Edelröhre aus Los Angeles, auf Ritchie Blackmore und Candice Night (alias Blackmore’s Night) und auch auf den bayerischen Weltmusiker und Geschichten-Erzähler, Hans-Jürgen Buchner und seine Haindlings – seit 37 Jahren unterwegs und noch immer ein Volltreffer – gerichtet…….

Traumhafte Kulisse, prima Atmosphäre bei Lieder auf Schloss Banz. Foto: Helmut Ölschlegel

Und natürlich, Lieder auf Schloss Banz am abgelaufenen Wochenende: BAP, Wolfgang Ambros, Puhdys, Julia Neigel Band, Süden II oder auch Hans Well und Familienenclan….Fotos: Helmut Ölschlegel

Wolfgang Ambros, Hits im Sitzen auf Schloss Banz. Foto: Helmut Ölschlegel
Deutsch-deutsche Musik-Geschichte auf Schloss Banz: BAP’s Wolfgang Niedecken und Puhdys. Niedecken tritt am 3. August bei Lieder am See als Headliner in Enderndorf auf. Foto: Helmut Ölschlegel
Die Banz-Macher – Ulf, Gaby und Wolfgang vom Veranstaltungsservice Bamberg….Foto: Helmut Ölschlegel

Beth Hart auf Burg Abenberg: Authentisch, intensiv, stimmgewaltig…der Hammer!

Abkühlung gefällig? Beth Hart rockte die Burg….Foto: Matthias Hertlein

Fleißiger Helfer am Bühnenrand: Scott, Ehemann von Beth Hart. Foto: Matthias Hertlein
Beth Hart und Band in Abenberg, Etwas Besonderes auf jedem Fall. Foto: Matthias Hertlein
Habt Ihr Spaß? Lady Beth hatte ihn und es ging auch ohne „Black Coffee “ ab. Foto: Matthias Hertlein
Stimmgewaltig und sexy – Beth Hart auf Burg Abenberg …Foto: Matthias Hertlein

Haindling am 7.7.2019 auf der Burg Abenberg….zeitlos, unverwüstlich, klasse …

Hatte seinen Fun in Abenberg – Hans-Jürgen Buchner , Haindling. Foto: Matthias Hertlein

Hilpoltsteiner Kurier , Ausgabe 10.Juli 2019. Der Haindling-Link – https://www.donaukurier.de/lokales/hilpoltstein/Tiefsinn-mit-Witz-Biss-und-Ironie;art596,4245132

„Tiefsinn mit Witz, Biss und Ironie“

Bayerisch und Weltmusik – Haindling souverän auf der Burg. Foto: Matthias Hertlein
Haindling-Fans aktiv, Bewegung für Geist und Körper. Foto Matthias Hertlein
Haindling, eigentlich ohne Worte, wie immer halt…sau gut. Foto: Matthias Hertlein
Trommel auf Klangkörpern, auch das gehört zum Programm. Foto : Matthias Hertlein

Blackmore’s Night – Burg Abenberg 6.7.2019 – Entspannter Ritchie, nervender Fanclub und ein Bee Gees-Song zum Abschied…

Candice Night und Ritchie Blackmore, eigentlich eine nette Musikerfamilie..Foto: Matthias Hertlein
Entspannt und akustisch tätig, nur einmal gab es Deep Purple, aber auch akustisch. Bei Soldier Of Fortune. Foto: Matthias Hertlein
Tourfinale 2019 in Abenberg mit einem Bee Gees-Song :“First Of May“. Foto Matthias Hertlein

Cowboy Junkies live im HIRSCH in Nürnberg

Indie Country aus Toronto – Cowboy Junkies im HIRSCH. Foto: Helmut Ölschlegel

Indie Country aus Toronto
Diese Band aus Kanada gilt im Genre des Alternative Country international als stilbildend. Die Cowboy Junkies aus Toronto verzauberten mit ihren eher leisen Tönen die Besucher des Hirschen. Bereits vor über 30 Jahren haben sie begonnen, mit ihrer Melange aus Indie-Rock, Blues, Folk und Country sich in die Gehörgänge ihres Publikums einzuschleichen. Mit ihrem im letzten Jahr erschienenen ruhigen Album „All That Reckoning“ kamen die Cowboy Junkies diesmal auch nach Nürnberg um live zu zeigen, dass es auf der Bühne nicht immer spektakulär zugehen muss, um Aufmerksamkeit zu erregen und Freude beim intensiven Zuhören zu erzeugen. Text und Fotos: Helmut Ölschlegel

Anspieltipp:https://www.youtube.com/watch?v=X-2aNnij82U&feature=youtu.be

Cowboy Junkies jüngst im HIRSCH. Foto: Helmut Ölschlegel
Melancholische Party mit den Cowboy Junkies. Foto: Helmut Ölschlegel

Coming up: Burg Abenberg Max Herre/Support Majan (12.7./20 Uhr) und Loreena Mc Kennitt (14.7./19.30 Uhr) – UND für 2020 bereits angekündigt: Boss Hoss rocken, reiten die Burg!

Rocken 2020 die Burg Abenberg – The Boss Hoss. Foto: Matthias Hertlein