Franken-Szene/Spezial: 28. Rother Bluestage:Kickin' your Ass mit Nina Attal - Trouts Rückkehr ins Musikerleben - Starke Männerstimmen - Zappa grüßt im Foyer

Franken-Szene/Spezial: 28. Rother Bluestage:Kickin‘ your Ass mit Nina Attal – Trouts Rückkehr ins Musikerleben – Starke Männerstimmen – Zappa grüßt im Foyer

FrankenSzeneBluestage by www.schwabach-madders.de

Ganz klar – ich war in der Kulturfabrik bei den 28. Rother Bluestagen…..

Die ersten Tage der 28.Auflage der Rother Bluestage sind schon wieder vorbei, sind Geschichte. Montag war frei. Zweimal ausverkauft bei Walter Trouts Rückkehr ins Musikerleben und bei „Andreas Kümmert meets Andrew Strong“. Es war anspruchsvoll, spannend, aufregend. wie vor allem Sonntagabend ein starkes Persönchen aus Frankreich mit Band und Sänger/innen -Trio – Nina Attal. In schwarzen Lack gekleidet, Schlangenmuster High Heels, reichlich Sex-Appeal. Die 27-Jährige spielte schon auf allen wichtigen Blues-Jazz-Festivals. Die Sensation bis dato. Am 2. April geht es bei den Bluestagen weiter mit dem Club-Act von Wally und Ami Warning („Groove and Soul“) im Schwanensaal am Marktplatz. Beginn, 20 Uhr.

Er eröffnete Freitagabend locker, flockig, witzig die 28. Rother Bluestage: Roths erster Bürgermeister Ralph Edelhäußer. Foto: Matthias Hertlein

Fast ohne Worte –Nina Attal – „Kickin‘ your Ass“ besingt die Französin. Foto: Matthias Hertlein
Energiebündel beim Slalom durch alle Stilrichtungen, klasse Auftritt in Roth von Nina Attal und Band. Fotos: Matthias Hertlein
Nina Attal…Foto: Matthias Hertlein
Nina Attal bei den Rother Bluestagen, ihr wurde sogar die Titelseite der Bluestage-Broschüre 2019 gewidmet…Foto: Matthias Hertlein
Lieferte sich mit Sohn Jon auch ein Familien-Duell: Walter Trout bei der Rückkehr ins Musikerleben. Foto: Matthias Hertlein

Hoch das Bein…Walter Trout
und Basser Johnny Griparic. Foto: Matthias Hertlein
Ausverkauft und energiegeladen: Andrew Strong und Andreas Kümmert am Samstagabend in der Kulturfabrik Roth. Foto; Matthias Hertlein
Stimmgewaltiger Spaßvogel: Andreas Kümmert, die Setlist als Kopfschmuck…Foto: Matthias Hertlein
Andrew Strong & Andreas Kümmert – zwei Hammerstimmen…Foto: Matthias Hertlein
Die „VIP-Lounge“ in der Kulturfabrik, bester Blick und beste Akustik. Foto: Matthias Hertlein
Andrew Strong und Band – sie rockten und röhrten…Foto: Matthias Hertlein
Matthias Hertlein, Kulturfabrik Roth. Foto: Ralf Salomon

Meine Foto-Ausstellung Schwarz-Weiß-Bilderreise von Zappa bis B.B. King, von ZZ Top bis Campino, im Foyer der Kulturfabrik ist wirklich gut angenommen worden – und ich war von den Socken. Liebe Kollegen wie Hans von Draminski und Detlef Gsänger schleppten vor Walter Trouts Auftritt einen Flasche Sekt an, organisierten drei Gläser und so war die improvisierte Mini-Vernissage im Gange. Klasse , prima Jungs, war und bin gerührt. Beim Aufbau der Ausstellung half mir Freund und Blues-Musikfreak-Allround-Künstler und Bootsverleiher an der Rednitz in Hembach: Doc Knotz. Und mein Kumpel kommt zur Finissage am Sonntag, 7.4. in die Kulturfabrik und spielt gegen 18.45 Uhr im Foyer Blues-mäßig einen auf, bevor MF Robots die 28. Rother Bluestage 2019 beschließen

Musiker, Künstler, Macher – Doc Knotz, er spielt am 7.April gegen 18.45 Uhr ein wenig zur Finissage im Foyer der Kulturfabrik auf. Foto: Matthias Hertlein
Einen Schluck auf Frank Zappa und Co zur Mini-Vernissage und zum Bluestage-Auftakt mit Walter Trout: Detlef Gsänger (RHV-Redaktionsleiter), Fotograf Matthias Hertlein und Hans von Draminski. Foto: Mühlberg
Frank Zappa – Prost. Detlef Gsänger und M.H. Foto: HvD

Kurz gesagt 28. Rother Bluestage:

Aufgrund einer Erkrankung fehlt heuer die Leiterin Monika Ammer-Düll gänzlich beim Rother-Musik-Spektakel, Silke Rieger und Co machen das Beste daraus und zwar sehr gut… .Gute Besserung wünscht madders.++++Gaby Ullmann aus dem Kufa-Team feierte am Sonntag beim Konzert von Nina Attal Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch sagt madders.++++Das Blues-Mädchen für alles, das ist Ralf Salomon: Chauffeur für die Familie Trout. Frau Marie war mitgekommen, aber einen Flug später als der Gatte aus Los Angeles eingetroffen. Sohn Jon kam aus Dänemark, um in München am Flughafen die Familie zu treffen. Salomon brachte die Familie zusammen, um sie ins Quartier, ins Holiday Inn Express-Hotel nach Schwabach zu chauffieren. Nach dem Auftritt in Roth düsten die Trouts weiter nach Burghausen, dort hatte der Bluesrock-Sänger seinen zweiten Auftritt in Europa 2019, er war Gast der Jazztage in Burghausen, ehe es zurück nach L.A. ging.

Ralf Salomon, in der „Linde“ am Mischpult beim Auftritt von Arthur Rosenbauer. Foto: Matthias Hertlein
Er lebt die Rother Bluestage seit 18 Jahren wie kaum ein anderer – Kufa-Mitarbeiter Ralf Salomon. Foto: Matthias Hertlein

Salomon war Samstagabend bei Arthur Rosenbauer (Programm:“ Die Zither und der Blues“) im Gasthaus zur Linde am Mischpult und am Sonntag spielte er wieder Chauffeur für Nina Attal und Band, holte diese vom Hauptbahnhof in Stuttgart ab. Und Salomon spielt am Mittwochabend auch in der Session- Band mit, am Bass. Auch RHV-Reporter Hans von Draminski, er greift nach dem Konzert von Big Daddy Wilson selbst zum Mikrofon.

Ein kleiner Service:28.Rother Bluestage 2019 zum Angucken und Genießen: Dafür sorgen alljährlich Philipp Roser und Roland Fengler im Senglerkanal auf Youtube

Frischer Bluestage-Wind in Roth dank Nina Attal, via Senglerkanal, von und mit Philipp Roser und Roland Fengler



Walter Trout, 28. Rother Bluestage zum Angucken…
„I feel good“ – Andrew Strong & Andreas Kümmert- 28. Rother Bluestage 2019- by Roser&Fengler- Team/ youtube-Senglerkanal

Die Bluestage zum (Nach-)Lesen: Roth Hilpoltsteiner Volkszeitung (RHV)

http://www.nordbayern.de/region/roth/28-rother-bluestage-partytime-mit-nina-attal-1.8758182

http://www.nordbayern.de/region/roth/28-rother-bluestage-fulminanter-start-mit-walter-trout-1.8753423

http://www.nordbayern.de/region/roth/die-ganz-grosse-rock-show-bleibt-hinter-erwartungen-zuruck-1.8756488

Die Bluestage zum Nachlesen – Hilpoltsteiner Kurier

https://www.donaukurier.de/lokales/hilpoltstein/Bluestage-Roth-2019-Als-die-Bluestage-das-Tanzen-lernten;art596,4135639

https://www.donaukurier.de/lokales/hilpoltstein/Bluestage-Roth-2019-Lebendiger-als-je-zuvor;art596,4134611

https://www.donaukurier.de/lokales/hilpoltstein/Bluestage-Roth-2019-Spass-auf-der-Buehne;art596,4134661