SchwabachBoulevard:Faschingsprinz heiratet am 16.6.& Kneipenfieber naht

SchwabachBoulevard:Faschingsprinz heiratet am 16.6.& Kneipenfieber naht

SchwabachBoulevard by www.schwabach-madders.de


Kurz gesagt, knapp erzählt: 

Genoss am vergangenen Wochenende in Mailand den Geburtstag von Gattin Micha. Enzo Olmorisi (Weinbar Enoteca). Foto: Hertlein

Blick nach oben gerichtet in die Bundesliga. Stefan Müller (FCN-Aufsichtsrat und hier mit Sohn Philipp) tippt am Samstag auf einen 3:1 Sieg im Derby gegen Greuther Fürth. Foto: Hertlein

Am vergangenen Samstag hatten Micha und Enzo Olmorisi die Weinbar ENOTECA geschlossen. Sie weilten in Mailand bei Tochter Jenny (sie arbeitet dort als Designerin), waren auf der Modewoche – und feierten den Geburtstag von Micha. Die nachträglichen und zahlreichen Glückwünsche gab es nun am Donnerstag in der ENOTECA++++

Wolfgang Berghofer und Katrin Axmann in der Enoteca. Foto: Hertlein

Dort hatten auch die B&M Marketing GmbH von Stefan Müller (FCN-Aufsichtsrat) und Partner Wolfgang Berghofer (Borussia Dortmund und FC St.Pauli-Mitglied) aus Hamburg eine kleine Firmenfeier, Berghofer, in Schwabach Stammgast herzte seine Lieblings-Mitarbeiterin Katrin Axmann++++Derweil sinnierte Müller über den Ausgang des 264.Derbys am Samstag ,13 Uhr,  Max Morlock-Stadion gegen Greuther Fürth. Sein Tipp: 3:1 für den Club! Das macht vermehrt Hoffnung auf den Bundesliga-Aufstieg ++++

Stadtrat Thomas Mantarlis mit eigenem Kameramann, Werner. Foto: Hertlein

Er dürfte wahrlich der einzige Stadtrat in Schwabach und darüber hinaus sein, der einen eigenen Kameramann bei seinen Veranstaltungen hat. Dieser heißt Werner und macht das  für Thomas Mantarlis  – und zwar mehrere Jahre bereits. Filmt Auftritte von Mantarlis & Band I Fili- so auch beim Benefizabend jüngst im evangelischen Gemeindehaus zugunsten eines Gesundheitszentrums auf der griechischen Insel Thassos.+++++Heiratsantrag beim Rosenmontagsball der Schwabanesen 2017. „Beim „Nacht der Narren“-Fest im Markgrafensaal überraschte Faschingsprinz Florian I. seine Prinzessin Annika I. mit einem Heiratsantrag. Geheiratet wird am 16. Juni in Schwabach.

Die Hochzeit findet am 16. Juni in Schwabach statt, der Antrag erfolgte am Rosenmontag 2017. Foto: Matthias Hertlein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Kneipenfieber 2018 – Das Programm

Tritt zusammen mit Luigi in der Osteria Da Luigi am 17. März beim Kneipenfieber 2018 auf: Pino Barone. Foto: Matthias Hertlein

DJ Eddy rockt die Country-Stube. Foto: Matthias Hertlein

DJ Mr Lubo ist ACS-Fan und legt um 22 Uhr im KONSTANTIN Musik auf. Foto Hertlein

HINWEIS 17. März 2018 -Kneipenfieber in Schwabach, 15 Bands, 15 Locations -Die Live-Musik-Nacht wird von der Werbe- und Stadtgemeinschaft Schwabach unterstützt. Zum Programm in Kürze mehr.Weitere Infos unter www.martinmeinzer.de

Martin Meinzer aus Lauf veranstaltet am 17. März das Kneipenfieber in Schwabach. Foto: Hertlein

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Geschichten rund um Bob Dylan – am 25. Februar 2018/18 Uhr im ev. Gemeindehaus, Wittelsbacher Straße 4

Die Initiative  „Kulturhäppchen“ der ev.Gemeinde Schwabach servierten am 25. Februar im Gemeindehaus einen wohl gelungenen Bob Dylan-Abend. Die musikalische Lesung erfolgte  durch Norbert Fleischmann (Neurologe) und Volker Schoßwald (Pfarrer), unterstützt wurden beiden Experten durch Karin Wolfermann (Kirchengemeinde). Dylan kommt als Literatur-Nobelpreisträger  (2016 erhalten) am 22. April in die Frankenhalle nach Nürnberg

Volker Schoßwald, Karin Wolfermann und Norbert Fleischmann interpretierten Bob Dylan. Der Besucherandrang war erstaunlich groß. Fotos: Matthias Hertlein

Das Schwabacher Tagblatt berichtete am 28. Februar unter dem Link

http://www.nordbayern.de/region/schwabach/schwabach-so-klingt-bob-dylan-1.7285098

ebenso der Hilpoltsteiner Kurier

http://www.donaukurier.de/lokales/hilpoltstein/Schwabach-Weder-Messias-noch-Literat;art596,3696689

 

 

 

 

 


Wie immer klasse Unterhaltung von Luigi und Stefano (r.), auch Mike Dosch und Schwester Elke genossen den Abend. Und es wurde kräftig getanzt.Fotos: Matthias Hertlein

Hatten Spaß bei Luigi und Stefano:Die Geschwister Elke und Mike Dosch, links Birgit, Freundin von Elke aus Österreich. Foto: Matthias Hertlein

Auch sie konnten sich für die Musik von Luigi und Stefano erwärmen: Monika (l.) und Birgit. Moni hatte ihren runden Geburtstag am Faschingsdienstag in der Osteria da Luigi gefeiert. Foto: Matthias Hertlein

Geile Samstagabend-Show in der Osteria da Luigi in der Bachgasse 18 – –  wieder einmal.

Einmal im Monat, meistens am letzten Samstag eines Monats, laden der singende Pizzabäcker Luigi und sein Partner Stefano zum  musikalisch beschwingten Abend ein. Zwischen italienischen Liedern, Schlagern und Hits schaukelt sich stets die Stimmung nach oben, eigentlich ist immer ein entspannter fröhlicher Abend garantiert, am vergangenen Samstag wieder …..

 

 

 


 

Das Schwabacher Tagblatt berichtete am 26. Februar über die Thassos-Benefizveranstaltung….

Griechischer Benefiz-Musikabend zugunsten  Gesundheitszentrums auf der Insel Thassos mit der Band Thomas Mantalris & I Fili sowie der Künstlerin Lena Denndorf-Sikoudi, die Bilder aus der Heimat ausstellte – Kulinarische Köstlichkeiten, Schmuck , Honig-Souvenirs mit Schirmherr Diakon klaus Seitzinger, Geschäftsführer des Stadtkrankenhauses. 100 Gäste wurden erwartet, rund 220 kamen ins ev. Gemeindehaus.

Das Schwabacher Tagblatt berichtete am 26. Februar

Mantalis Brauchtumspflege  mit dem Geistlichen der griechisch-orthodoxen Kirche Archimadrit Titos (Mitte). Fotos: Matthias Hertlein