Schwabach-Service: Mundart & Kirchen-Bilder & Swing & Vinyl

SchwabachService by MADDERS

 

 Stadt-Termine:

27.September, 14 Uhr: Übergabe der „ortung“-Softbälle aus der Synagoge an die Lebenshilfe, Spende der HUMA , Waikersreuther Str. 20).++++  27. September: 16 Uhr: Stadtratsitzung  (Bürgerhaus).++++ 30.September, 19 Uhr: Eröffnung der Ausstellung „Entwicklungsland D“ der vhs mit Bürgermeister Roland Oeser (Foyer Bürgerhaus).

Der besondere TIPP: Klaus Huber lädt am am 28. September (15 Uhr) zu einer Führung (Motto: Die Geschichte der Hugenotten und Schwabachs Unterwelt) ein. Treffpunkt ist die Franzosenkirche in der Boxlohe.

 

+++++ 26. September, 20 Uhr: Fränkische Mundart – Erzählungen und Gedichte von Karl-Gustav Hirschmann aus Barthelmesaurach in der Galerie Gaswerk, Schwabach, Nördliche Ringstraße 9.

Donnerstag Mundart, Freitag Bilder aus unterreichenabch. Foto: Hertlein

Donnerstag Mundart, Freitag Kirchen-Bilder aus Unterreichenabch. Foto: Hertlein

 

++++ 27. September, 19 Uhr: Vernissage der Foto-Ausstellung von Rudi Wambach „700 Jahre Kirche Unterreichenbach“, in der Gärtnerei Doris Burmann, Volkachstraße 3, Schwabach-Unterreichenbach. Die Ausstellung geht bis zum 31. Oktober 2013.

 

 

 

 

 

+++++27. September 2013, 20 Uhr, Jungegger’s: Jens Wimmers Boogie Trio – das bedeutet Spielfreude, Spaß und gute Laune!! Das Jens Wimmers Boogie Trio taucht  in die Atmosphäre eines Jazzclubs in Harlem ein. Rollende Rhythmen, federnder Swing und einfach nur gute Laune. Piano, Kontrabass, Schlagzeug und drei Stimmen bringen die heißen Nummern der virtuosen Boogie Woogie Pianisten und die humorvollen Swingtitel der Oldtime-Jazz-Helden in bester Spiellaune wieder auf die Bühne. Musik von Pete Johnson, Mead Lux Lewis, Benny Goodmann und Fats Waller. Angereichert wird die musikalische Präsentation mit unterhaltender Moderation und Anekdoten aus der Entstehungszeit des Jazz und des Blues.

Jungband im Jungeggers"

Jens Wimmers Boogie Trio swingen am 27. September im „Jungeggers“

 

 

 

 

 

 

++++ 28. September, ab 22 Uhr, Lichtspielhaus, Friedrichstraße 22, Schwabach: Nix MP3, only Vinyl ist angesagt bis die Scheiben qualmen. Electro, Minimal + Techno vom Feinsten mit DJ Fabi Furor und wie immer: !!! EINTRITT FREI !!! Jeder weibliche Gast erhält ein Glas (0,1l) Sekt kostenlos. Sonstige Specials: Wiss ma no net.

Electro Minimal im "Lichtspielhaus" in Schwabach.

Electro Minimal im „Lichtspielhaus“ in Schwabach.