FrankenSzene: DFB-"Sommerball"& Legende tot & FCN+Tafelkonzert

FrankenSzene: DFB-„Sommerball“& Legende tot & FCN+Tafelkonzert


FrankenSzene by MADDERS

Tickets für das WM-Qualifikationspiel gegen San Marino sind noch erhältlich

„NÜRNBERG lädt zum SOMMERBALL!“

Das Pfingstfest ist vorüber (für MADDERs.de das 22. Rock im Park-Festival in Nürnberg), jetzt steht ein nächstes großes Ereignis an! Fußball-WM-Qualifikationsspiel der DFB-Auswahl am  10.Juni (Beginn 20.45 Uhr) im Max Morlock-Stadion gegen San Marino. Jogi Löws B-Team trotzte am Montagabend Dänemark in Kopenhagen ein 1:1-Remis ab (Torschütze Kimmich traf in der 90.Minute zum Ausgleich). Am Donnerstag (12 Uhr) landet die Nationalmannschaft in Nürnberg, fährt dann weiter ins Quartier nach Herzogenaurach. HERZLICH WILLKOMMEN Jogi und Co. Für DFB-Torwarttrainer Andres Köpke ein Heimspiel, er und die Familie wohnen in der Frankenmetropole.

Global Player und wenn es sein muss,  Club-Torhüter-Legende Andy Köpke: Franz Stegner (rechts). Foto: Hertlein

Nürnberg und die Länderspiele: Bis dato gab es 21, die letzte Partie war am 14. November 2014 im Grundig-Stadion, es war ein EM-Qualifikationsspiel gegen Gibraltar und es kam ein 4:0 dabei heraus. Die Tore: Thomas Müller (2), Mario Götze (1) und ein Eigentor (Santos).

Montagabend: Dänemark – Deutschland 1:1. Foto:Screenshot ZDF

Die Bilanz der Länderspiele in Nürnberg: 21 Spiele, 13 Siege, sechs Remis, zwei Niederlagen, die erste Partie war am 13. Januar 1924: Im Alten Zabo, es gab ein 4:3 gegen Österreich.

 


ABENBERG:  Trauer um ein Festival-Urgestein

„Friedhofswärter – fast Rockstar“

Feuertanz oder diverse andere Burg-Konzert-Ereignisse in Abenberg, einer war immer präsent.nett, bescheiden, höflich, unscheinbar – und wichtig zugleich. Auch MADDERS.de entwickelte im Laufe der Zeit ein enges Verhältnis zum Burgschlüssel-Baron. Er konnte den Strom abschalten, er war Mädchen für alles rund um die Burg. Künstler wie Veranstalter, das Concertbüro Franken, schätzten Ludwig Lechner.

Am 28. Mai 2017 war „Schlüssel-Ludwig“ im Alter von 79 Jahren sanft entschlummert, daheim friedlich eingeschlafen. Peter Harasim, stellvertretend für das Concertbüro Franken: „Wir trauern um Ludwig Lechner, unseren geliebten Turmwächter von der Burg Abenberg.

Ludwig war die gute Seele  auf der Burg, hat un als Freund und Kamerad in den letzen 17 Jahren begleitet. Sein unerwartetes Ableben schmerzt uns sehr.“

Eine Ampulle Hexenblut geht immer: Turmwächter Ludwig Lechner im Schlepptau der Abenberger Hexe. Foto Hertlein

Turmwächter Ludwig Lechner (Mitte) und co ganz entspannt beim FEUERTANZ. Foto Hertlein

Turmwächter Ludwig Lechner genoss die Auftritte auf der Burg Abenberg, er hatte die Schlüsselgewalt über den Turm. Foto: Hertlein

Die Stadt Abenberg würdigte ihren langjährigenMitarbeiter ebenfalls: Die Beerdigung fand am 2. Juni statt

 

 

 

 

 

 

 

 


SC 04 Schwabach – Club am 23. Juni/19 Uhr

SCHWABACH: Zwei Großereignisse in der Vorschau: Zweitliga-Trainingsauftakt beim Club ist am 19. Juni, der erste Test auf die neue Saison steigt, aus Anlass der 900-Jahrfeier der Stadt, in Schwabach. Michael Köllner trifft am 23. Juni (19 Uhr) auf der Anlage an der Nördlinger Straße auf den SC 04 Schwabach, dank großer Unterstützung des Schwabacher Unternehmers Stefan Müller (B&M Marketing GmbH). Er ist gleichzeitig im Aufsichtsrat des 1. FCN. Karten fir diese Partie gibt es. u.a. beim Schwabacher Tagblatt….Die Daltons mit Stefan Müller und Bobby Leupold gestalten den musikalischen Support zum Testspiel

The Daltons sind musikalischer Support beim Club-Gastspiel in Schwabach

 

Tafelkonzert 2017 -Stadtkirche – 10.9.

…und organisieren am 10. September die Neuauflage der Tafelkonzerte in der Stadtkirche mit Müller, Leupold & Friends. Aufgrund des riesigen Erfolges 2016 in der Stadtkirche gibt es auch 2017 eine Wiederholung. Tickets sind seit kurzem im DAS CAFÉ, nebenan in der Buchhandlung Kreutzer sowie in der ENOTECA von Enzo Olmorisi erhältlich.

 


ROTH Das Büro der Kulturfabrik ist in der ersten Pfingstferienwoche (6. bis 9. Juni 2017) geschlossen.
Sie erreichen das Team wieder ab Dienstag, den 13. Juni 2017.