Matthew'sRock&Roll:Dylan in Regensburg&Thorogood kommt

Matthew’sRock&Roll:Dylan in Regensburg&Thorogood kommt

Sein jüngstes Werk:

Sein jüngstes Werk

Bob Dylan-Secial

Bob Dylan-Secial

Dylan am 11.11.2015 in Regensburg

BOB DYLAN-Nachschlag! Anscheinend gefällt es dem Meister so gut, dass er fünf weitere Europa-Termine bestätigte, vier davon in Deutschland. Einer davon steigt in Bayern – am 11. November 2015 in der Donauarena in Regensburg.Wohl ohne die berühmten Domspatzen!

 

 

Rock’n’Roll by MATTHEW’s

<iframe width=“560″ height=“315″ src=“https://www.youtube.com/embed/wZwHXdUVBuQ“ frameborder=“0″ allowfullscreen></iframe>

Eine Rarität rockt den Löwensaal am 24. Juli!

GEORGE THOROGOOD

& THE DESTROYERS

Feiert beim Concertbüro Franken Premiere: US Rocker George Thorogood.

Feiert beim Concertbüro Franken Premiere: US Rocker George Thorogood.

Im Jahr 1973 packte ein knapp 18-jähriger Gitarrist aus Wilmington seine Ausrüstung in den Chevy-Van des Schlagzeugers, um im Studentenwohnheim der Universität von Delaware den allerersten gemeinsamen Gig zu spielen. Mehr als vier Jahrzehnte, über 8000 Liveauftritte und etwa 15 Millionen verkaufte Alben später, macht genau dieser eigensinnige Gitarrenkünstler immer noch elektrisierende Musik, begeistert sein Publikum und ist als Rockinterpret noch immer so richtig „bad-to-the-bone“.

2015 sind George Thorogood & The Destroyers „Badder Than Ever“.

Für George und seine langjährige Band – Jeff Simon (drums, percussion), Bill Blough (bass guitar), Jim Suhler (rhythm guitar) und Buddy Leach (saxophone) – ist ihre neue „Badder Than Ever“-Tour der unumstößliche Beweis, dass es immer noch etwas aussagt, wenn man sich selbst und seiner Musik treu bleibt. Und mit einem Werkverzeichnis voller Klassiker wie „Who Do You Love“, „I Drink Alone“, „One Bourbon, One Scotch, One Beer“, „Move It On Over“, „Bad To The Bone“ u.v.m. wird es immer von Bedeutung sein, wenn man diese mit seinem Publikum teilen kann.

Und Konzertveranstalter Peter Harasim meint:

„Am Freitag gibt schön eins auf die Nuss von GEORGE THOROGOOD & THE DESTROYERS im Löwensaal; ein Bilderbuch-US-Bluesrocker der Oberliga. Seine Musik ist eindeutig und vom ersten Ton an erkennbar. In Stein gemeißelt wie z.B. ZZ Top. Und wir haben ihn noch nie veranstaltet… „
Coldspecks trott am 29. Juli im HIRSCH in Nürnberg auf

Coldspecks tritt am 29. Juli im HIRSCH in Nürnberg auf.

++++Cold Specks am Mittwoch, den 29.7. im Hirsch /20 Uhr

Cold Specks kommt im Sommer zurück nach Deutschland. Im Januar 2015 hat Cold Specks Deutschland bei ihrer Tour verzaubert, jetzt hat die Kanadierin angekündigt, dass sie auch die warmen Sommernächte verschönern wird: Im Juli kommt die fantastische Sängerin mit der dunklen Stimme wieder zurück nach Deutschland. Das muss auch so sein, behauptet sie doch, dass sie ihre Stücke am liebsten live singe, weil sie dort immer weiter wachsen.

+++++Holi Fest der Farben am Sonntag den 26.7. am Löwensaal-Gelände
Plastik Funk, Drauf & Dran, Greg Gelis, Fabulous Beatmashers und Marco Nova kratzen schon mit den Plattennadeln. Diesen Sonntag feiert „Holi Nürnberg“ wieder eine bunte und wilde Party. Einen besonderen Mix aus Musik-, Kunst-, und Showprogramm erwartet euch dieses Jahr auf dem Gelände vor dem Löwensaal. Die Wetteraussichten sind fantastisch!!!
++++Sa. 25.7.2015 | Nürnberg | Serenadenhof | Einlass: 18:30 Uhr | Beginn: 19:30 Uhr | bestuhlt – freie Platzwahl

PIPPO POLLINA

In der Musik eine Heimat zu finden, ist nicht erst in Zeiten der Globalisierung ein Thema geworden. Der Sizilianer Pippo Pollina kennt dieses Bedürfnis. Als Wahlschweizer, der jedoch immer wieder an seine Ursprünge zurückkehrt, ist er stetig auf der Suche nach Zugehörigkeit. In seiner Muttersprache heißt sie „L’appartenenza“. Ein atemberaubendes, wortgewaltiges Werk, mit dem er in tausend Facetten seine Sehnsüchte, Erinnerungen und Erfahrungen reflektiert.

++++21. August 2015/Würzburg/Posthalle – Lustige Mischung Tito und Tarantula feat. Andreas Kümmert

Andreasw Kümmert -Heute Rother Bluestage statt Echo-Verleihung in Berlin . Foto: Helmut Ölschlegel

Andreas Kümmert -Lieber Rother Bluestage statt Echo-Verleihung in Berlin. Jetzt ist er in Würzburg Support für Tito +Taruntula. Foto: Helmut Ölschlegel

Tito und rocken den HIRSCH in Nürnberg

Tito und rockten kürzlich den HIRSCH in Nürnberg, am 21. August sind sie in der Posthalle in Würzbrug zu Gast.

Andreas Kümmert gibt sich die Ehre und begleitet Tito & Tarantula am 21.
August als Special Guest in der Posthalle in Würzburg.Beginn 20 Uhr.